• Kids at Mystic Seaport, Connecticut
    Enjoying chowder at Mystic Seaport
    Connecticut

Routenvorschläge für Familien mit Kindern (Südliche Tour)

Der Süden Neuenglands für Familien: Massachusetts, Rhode Island, Connecticut

Schauen Sie ebenfalls: Routenvorschläge für Familien mit Kindern (Nördliche Tour)


Von mitreißenden Fahrten in hochtechnologischen Fahrgeschäften und Wasserparks bis hin zu lebendigen Geschichtsmuseen und Zoos, werden die Erlebnisse für Kinder und Familien im Süden Neuenglands niemals enden. Wo sonst kann man die Geheimnisse der Tiefe entdecken, Belugawalen und Seelöwen von Angesicht zu Angesicht begegnen und über die heldenhaften Abenteurer erfahren, die sich in dieser Ecke Amerikas niederließen.

  1. Boston, Massachusetts: Museum of Science / Boston Duck Tour
    Im Children´s Museum erfahren Sie alles von der Schauspielerei bis hin zum Leben der Japaner. Schauen Sie sich die Blitze im Museum of Science an. Zählen Sie die acht Entenstatuen aus der Geschichte “Make way for Ducklings”, die im Boston Public Gardens spielt. Fahren Sie eine Runde in den einzigartigen, 125 Jahre alten “Swan Boats” oder machen Sie eine “Boston Duck Tour” in einem amphibienartigen Fahrzeug.
  2. Plymouth, Massachusetts: Plimoth Plantation
    Klettern Sie an Bord der Mayflower II, die Nachbildung des Schiffes, welches die Pilgerväter 1620 nach Amerika brachte. Auf der Plimoth Plantation erklären kostümierte Darsteller, wie das tägliche Leben im 17. Jahrhundert ausgesehen hat; die Ureinwohner Amerikas bauen in der Hobbamock´s Siedlung Kanus aus Holz.
  3. Ausflug nach Cape Cod, Massachusetts: Sandstrände und Walbeobachtungen
    Auf Cape Cod können Sie sich die Kornmühle Dexter Grist Mill (in Sandwich) aus dem Jahr 1640 ansehen oder beobachten Sie in der Cape Cod Kartoffelchips Fabrik (in Hyannis), wie aus Kartoffeln Chips werden. Oder gehen Sie auf eine Walbeobachtungstour, die von Provincetown aus startet. Die kleinen Stände mit selbst gemachten Eis an den Stränden sind legendär.
  4. New Bedford, Massachusetts: New Bedford Walfang Museum
    Mit seinem Skelett eines Blauwals und dem Model eines Walfangschiffes (Kinder dürfen an Bord gehen) ist das New Bedford Walfang Museum gleichsam lehrreich und unterhaltsam. Die Moby-Dick-Tafel erinnert an den Autor Herman Melville, der einst in Bedford lebte und von hier aus gesegelt ist.
  5. Portsmouth, Rhode Island: Grüne Tiere
    Über 80 ordentlich gestutzte Stauden, die so genannten “Grünen Tiere”, verteilen sich über das ganze Areal der Formschnittgärtnerei und sind geschnitzte Figuren aus Ligusterhecken. Die jahrhundertealte Ausstellung beinhaltet einige knuddelige Bären, ein Kamel und sogar eine Giraffe!
  6. Providence, Rhode Island: Roger Williams Zoo
    Der Roger Williams Park Zoo zählt zu den Top Ten Zoos in den USA. Unter den 950 Tieren und 160 Arten auf einer Fläche von 17 Hektar befinden sich Kängurus, Schneeleoparden, Elefanten und Geparden. Im Children´s Museum der Stadt können die Kleinen durch Rohre klettern und erfahren, was zu Kolonialzeiten gekocht wurde.
  7. Newport, Rhode Island: International Tennis Hall of Fame
    In der International Tennis Hall of Fame können Sie per Video die großen Tennisspieler in Action erleben oder auf dem ältesten Tennis-Rasenplatz der Welt spielen! Im Astor’s Beechwood, eines der prachtvollen Herrenhäuser der Reichen und Berühmten aus dem 19. Jahrhundert,  zeigen kostümierte Darsteller das Leben der Besitzer und deren Angestellten. Sie sind der Gast … verhalten Sie sich entsprechend!
  8. South County, Rhode Island: Sandstrände und Jahrmarktspaß
    Bekannt für seine Strände, bietet diese langgezogene Küste Rhode Islands auch Touren zu Walbeobachtungen an (von Galilee aus) und wohl das älteste Karussell in den USA. In Watch Hill wirbeln die aus Holz geschnitzten Pferde mit echten Pferdeschwänzen und Mähnen schon seit 1879 im Kreis.
  9. Mystic and Mashantucket, Connecticut: Mystic Seaport & Mystic Aquarium / Mashantucket Pequot Museum
    Treffen Sie Ihre Wahl zwischen drei fantastischen Familienattraktionen. Mystic Seaport ist eine lebendige Nachbildung eines Fischerdorfes aus dem 19. Jahrhundert mit fleißigen Handwerkern und schönen alten Schiffen. Das Mystic Aquarium hat sich erst kürzlich mit dem Dr Bob Ballard’s Institute for Exploration zusammen geschlossen, um die Wunder des maritimen Lebens, genauso wie den Reiz der unterseeischen Expeditionen und Archäologie zu präsentieren. In der Nähe befindet sich das Mashantucket Pequot Museum, welches das größte Museum der amerikanischen Ureinwohner ist, mit einem originalgetreuen Indianerdorf aus dem 16. Jahrhundert.
  10. Groton, Connecticut: Das erste Atom U-Boot der Welt
    Im US Navy’s Submarine Museum, welches sich in der U-Boot Hauptstadt Amerikas befindet, wird das Model des weltweit ersten U-Bootes : “The American Turtle” (erfunden 1776 in Connecticut) mit der USS Nautilus, dem weltweit ersten Atom U-Boot – das erste U-Boot, welches den Nordpol unterquerte, verglichen.
  11. Essex, Connecticut: Fahrt mit der Dampflock / Gillette Castle
    Das Connecticut River Museum besitzt das einzige Arbeitsmodel der American Turtel und ist eine Fundgrube von Schiffen und Schiffsbauweisheiten. Ausflugsmöglichkeiten: die Valley Railroad dampft von hier zum Deep River, wo Sie eine Flusskreuzfahrt genießen können; das exzentrische Gillette Castle war das Heim eines Schauspielers, der für seine Darstellung des Sherlock Holmes berühmt ist.
  12. New Haven:  Connecticut’s Children’s Museum
    Musik, Mathematik und Spiegel sind die Ausstellungsinhalte im CT Children’s Museum (New Haven). Das Eli Whitney Museum (Hamden) reflektiert die kreative Genialität des Erfinders der Baumwollentkörnungsmaschine und den großen Einfluss in der Industriellen Revolution. Schauen Sie sich die 100 Straßenbahnwagen an und fahren Sie die knapp 5 Kilometer lange Strecke der jahrhunderte alten Straßenbahnlinie im Shore Line Trolley Museum (East Haven), die auch in mehreren Filmen gezeigt wird.
  13. Bridgeport, Connecticut: Barnum Museum
    Neuenglands Bauernhöfe und der Regenwald Südamerikas sind Schwerpunkte des Beardsley Zoo, der sich auf Vögel und Tiere aus Nord- und Südamerika konzentriert, wie den Kondor, Wölfe und Bären. Das Barnum Museum feiert den Zirkusdirektor PT Barnum, dessen Zirkusalltag im Film “The Greatest Show on Earth” verfilmt wurde.
  14. Norwalk, Connecticut: Maritime Aquarium
    Das Norwalk’s Maritime Aquarium ist spezialisiert auf das Geschehen unterhalb der Wasseroberfläche der Long Island Meerenge. Wussten Sie, dass einer von zehn Amerikanern innerhalb von 80 km um die Meerenge von Long Island wohnt?
  15. Bristol, Connecticut: Ältester Vergnügungspark der USA
    Mit einer Geschichte, die bis ins Jahr 1840 zurückreicht, ist Lake Compounce der älteste Vergnügungspark in Amerika. Das Top Fahrgeschäft ist der Boulder Dash, welches 2001 zur weltweiten Nummer 1 unter den Holzachterbahnen gewählt wurde. Im Gegensatz dazu wird das Karussell auf 1911 datiert.
  16. Hartford, Connecticut: Bushnell Park Karussell
    Mit annähernd 90 Jahren stellt das “The Bushnell Park Carousel” im Herzen der Stadt eine Antiquität dar. Mit 48 Pferden, zwei Triumphwagen und einer Wurlitzer Orgel, kostet eine Fahrt nur 1 Dollar.
  17. Bradley International Airport, Windsor Locks, Connecticut: New England Air Museum
    Neben einer umfangreichen Hubschrauberflotte, reicht die Sammlung der Flugzeuge im New England Air Museum von einem Bleriot Eindecker aus dem Jahr 1909 bis hin zu einer Russian MiG-15.
  18. Agawam, Massachusetts: Six Flags New England
    Six Flags New England ist einer der aufregendsten Themenparks im Nordosten der USA, mit über 20 Konzerten und Events und der Superman Reed of Steel, eine Achterbahn, die von den Fans zur Nummer 1 der Welt gewählt wurde. Nachts wird die Show “The Glow”, während der Park Parade, von hochmodernen Paradewagen, großartiger Musik und tausenden glitzernden Lichtern begleitet. Familien lieben Wiggles World, Thomas Town, die Looney Tunes Fahrgeschäfte und Neuenglands größten Wasserpark.
  19. Springfield, Massachusetts: Basketball Hall of Fame
    Größer und besser denn je ist die Basketball Hall of Fame, die die Erfindung des Sports ehrt, der im heutigen Springfield College im Jahre 1891 erfunden wurde. Kinder jeden Alters genießen die Geschichten von Dr. Seuss. Sie können eine Statue des Autors und seine Kreationen, wie den “Grinch” und “Ein Kater macht Theater” (eingebaut in 2002) in Springfields Quadrangle, bewundern.
  20. Sturbridge Village, Massachusetts: Old Sturbridge Village
    Mit kostümierten Geschäftsinhabern, Hausfrauen, Bauern und Handwerkern rekonstruiert Sturbridge Village das wahre Leben in Neuengland bis in die 1830er Jahre zurück. Seit über 50 Jahren ist es sehr populär, ist es doch ein spannender Einblick in das Leben längst vergangener Zeiten.
  21. Ausflug: Blackstone River Valley, Massachusetts: Heritage Corridor
    Der Blackstone River Valley National Heritage Corridor ist einzigartig in den USA und umfasst dabei Städte wie Pawtucket, Woonsocket und Smithfield und zusätzlich Dörfer, alte Fabriken und Landschaften auf beiden Seiten der Grenze zwischen Massachusetts und Rhode Island. Unzählige Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten und für regelmäßig geführte Bootsausflüge auf dem Fluss.

Schauen Sie ebenfalls: Routenvorschläge für Familien mit Kindern (Nördliche Tour)