DSGVO

Discover New England (DNE) sammelt persönliche Daten von einzelnen Besuchern und Nutzern des Internetauftritts www.DiscoverNewEngland.org und www.neuenglandusa.de.  Bestimmte Elemente dieser Daten können geschützte "personenbezogene Daten" darstellen, so wie dieser Begriff in der EU-Datenschutz-Grundverordnung ("DSGVO") definiert wurde.

Die folgenden Angaben zur Einhaltung der DSGVO durch DNE werden nur zu Informations- und Compliance-Zwecken vorgelegt. Keine dieser Angaben bedeutet, dass bestimmte Daten oder Dienstleistungen der DSGVO unterliegen, noch stellen diese Angaben einen Vertrag oder eine Verpflichtung gegenüber einer Einzelperson dar oder begründen diese.

DSGVO Datum des Inkrafttretens

Die DSGVO trat am 25. Mai 2018 in Kraft. DNE hält die DSGVO im anwendbaren Umfang ein.

Datennutzung

DNE verwendet personenbezogene Daten, einschließlich der von Ihnen während der Nutzung der Website und der Einreichung von Formularen für Marketingzwecke bereitgestellten Informationen; DNE kann diese Daten beispielsweise verwenden, um solche Informationen elektronisch oder physisch zu senden, die Sie anfordern.

Grundlage für die Verarbeitung von Daten

DNE kann Ihre Zustimmung einholen, Marketing-Mitteilungen zu senden. DNE wird eine gesonderte Zustimmung in bestimmten Fällen einholen, um diese Mitteilungen zu senden, die von Ihnen jederzeit per E-Mail an info@discovernewengland.org oder durch eine Abmeldung der E-Mail-Kommunikation widerrufen werden kann.

Empfänger persönlicher Daten

Zu den Empfängern persönlicher Daten können Fulfillment-Anbieter für physische Mailings, E-Mail-Deployer, technische Anbieter von Datenspeicherung und Back-End-Service-Provider gehören. Alle Mitarbeiter von DNE, die personenbezogene Daten erhalten oder überprüfen, haben Schulungen zur Wahrung der Vertraulichkeit dieser Daten erhalten und sich zur Vertraulichkeit verpflichtet. Gegebenenfalls schließt DNE schriftliche Vereinbarungen ab über die Verarbeitung und Vertraulichkeit personenbezogener Daten durch Dritte.

Speicherung von Daten

DNE speichert die Daten nur so lange wie nötig.

Ihre Rechte im Rahmen von DSGVO

Wenn die DSGVO um Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nachsucht, haben Sie mehrere Rechte, darunter (i) das Recht, Zugang, Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen, (ii) das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde der Europäischen Union Beschwerde einzulegen, und (iii) das Recht, soweit die Datenverarbeitung auf Einwilligung beruht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.