• Stand-up paddle boarding am Great Salt Pond
    Block Island, Rhode Island

Neuigkeiten aus Neuengland

 

Virtuelles Neuengland

 

Wir alle müssen zu Hause bleiben, was uns zwar physisch trennt, jedoch im Geiste noch mehr vereint. Obwohl wir wissen, dass es in der derzeitigen Siutation das Richtige ist zu tun, bedeutet es nicht, dass wir nicht die Dinge vermissen, die wir lieben. 

Damit Sie auf den Frühling in Neuengland trotz allem nicht verzichten müssen, haben wir Ihnen ein breites Angebot an virtuellen Touren zusammengefasst. 

Bis wir uns wieder sehen, wünschen wir Ihnen hiermit viel Spaß!

CONNECTICUT

Um Ihnen Ihre Zeit zu Hause etwas zu versüßen, hat Connecticut eine Liste bekannter Sehenswürdigkeiten zusammengestellt, die interessante Onlineangebote bereit stellen, welche für Sie und Ihre Familie unterhaltsam und zugleich lehrreich sind. Sie haben unter anderem die Möglichkeit, Tiere mit webcams zu beobachten, an virtuellen Führungen & workshops teilzunehmen oder sich in einem virtuellen Yogokurs zu versuchen. 

MAINE

Da auch wir uns in Social Distancing üben, hat Maine viele Tipps und virtuelle Angebote zusammengefasst, um Ihre Leidenschaft für diesen Staat weiterhin zu befeuern. 

MASSACHUSETTS

Über seine Webseite bietet Ihnen das Peabody Essex Museum Zugang zu seinen Ausstellungen, versorgt Sie mit interessanten Podcasts und hält Sie mit seinen Newslettern und über die sozialen Medien auf dem Laufenden. #PEMfromHome​

Um Sie weiterhin zu inspirieren hat die Essex National Heritage Area eigens für diese ungewisse Zeit eine tolle  #heritageathome Webseite erstellt. Neben viel Geschichte und weiteren interessanten Inhalten bietet die Seite auch aktualisierte Informationen dazu, wie man sich trotzdem draußen aufhalten kann, während man social Distancing wahrt.

Das Team von Creative Collective MA  hat eine großartige Zusammenfassung über jene virtuele Touren erstellt, die Ihnen dabei helfen sollen, Ihre Zeit zu Hause möglichst unterhaltsam und informativ zu gestalten.

Bei einem virtuellen Ausflug vom The House of Seven Gables erfahren Sie mehr über Nathaniel Hawthorne und die Hexenprozesse von Salem. Laden Sie sich einfach die Google Expeditions App herunter und los geht´s!

Außerordentlich aktiv ist das Salem Witch Museum auf Facebook und bietet dort einen virtuellen Buchklub, der eine Auswahl fiktionaler und nicht fiktionaler Buchtitel, die die Heenprozesse von Salem thematisieren. Treten Sie der Gruppe bei und starten Sie mit dem ersten Buch.  Darüber hinaus bietet das Museum auch virtuelle Rundgänge an.

Greater Boston bietet ebenfalls eine ständig wachsende Liste virtueller Angebote.

Das Virtual Rockwell Museum können Sie jederzeit von überall aus besuchen. Das Muesum hat viele Wege gefunden, damit seine Besucher mit Hilfe von Audioaufnahmen und Bild- & Videomaterial auch während dieser Zeit dessen Ausstellungen erleben können.

Die gesamte Dauerausstellung vom The Clark’s ist online verfügbar. Sie sind herzliche eingeladen, sich die Ausstellung anzuschauen und sich Ihre Lieblingswerke herunerzuladen.

Das Boston Symphony Orchestra hat das BSO at Home: Behind the Scenes bereitgestellt. Darüber hinau bietet die BSO Home School  video tutorials mit BSO Musikern, die wöchentlich veröffentlicht werden. Auch eine Tour durch die Symphony Hall ist mit dabei.

Das Massachusetts Museum of Contemporary Arts (Mass MoCA) bringt morgens, mittags und abends 'Art Breaks' zu Ihnen nach Hause. 

NEW HAMPSHIRE

Auf der offiziellen Website von New Hampshire wurde eigens ein Bereich mit virtuellen Touren eingerichtet. Verpassen Sie auch nicht die Videoserien How I Live FreeLive Free 360 videos, und Live Free with Kris, die Ihnen bei Ihrer Reiseplanung helfen werden. 

RHODE ISLAND

Genießen Sie Rhode Island mit seinem virtuellen Angebot auch aus der Ferne.


Neuengland Newsletter

 

Mit unserem Neuengland Newsletter erhalten Sie stets wertvolle Tipps und interessante Neuigkeiten aus unserer Region.

Newsletterarchiv Newsletteranmeldung
Entschleunigung auf zwei Rädern
Winter 2019
Herbst 2019
Winter 2018
Den Indian Summer in Neuengland erleben
Sommer 2018