• Plimouth Plantation, Plymouth, Massachusetts
    Plimouth Plantation
    Plymouth, Massachusetts

Lebendige Geschichte in Neuengland

Plimoth Plantation - Plymouth, Massachusetts

Plimouth Plantation

Als sich die Pilgerväter in Neuengland niederließen, gründeten sie ihre erste Gemeinde in Plymouth, Massachusetts. Begeben Sie sich auf der Plimouth Plantation in eine Reise in das Jahr 1627! Bestaunen Sie die authentischen Gebäude, Gärten und das traditionelle Essen – die kostümierten Pilger scheinen das 17. Jahrhundert nie verlassen zu haben.

Auf der Plantage befindet sich auch die Wampanoag Homesite wo Sie sich mit Mitgliedern der Wampanoag austauschen können. Nutzen Sie die Chance statt mit einem Schauspieler mit einem der “Native People” zu sprechen und etwas über die jahrhunderte alte Tradition zu erfahren!

Ein weiteres Highlight ist die Mayflower II: Tauchen Sie in die Geschichte des berühmten Schiffs ein und lassen Sie sich von den kostümierten Passagieren und Matrosen mit auf eine Reise zurück ins Jahr 1620 nehmen. Erfahren Sie wie das Leben im alten England war und wie die 66-tägige Reise über den Atlantik verlief. Erleben Sie wie das Leben an Bord des winzigen Schiffs war und wie die 102 Passagiere damit umgingen. Das Schiff ist eine detailgetreue Nachbildung der originalen Mayflower.


Maple-sugaring- Old Sturbridge Village - Sturbridge, Massachusetts

Old Sturbridge Village: Leben wie in 1830

Im größten Freilichtmuseum des Nordostens in Sturbridge, Massachusetts ist immer etwas los: Fassbinder bauen Fässer, Bauern kümmern sich um historische Rinderrassen, Schmiede stellen Hufeisen her. Besuchen Sie die 59 historischen Gebäude, wie zum Beispiel die funktionierende Wassermühle oder die überdachten Brücken. Besonderes Highlight: Backen Sie ihr eigenes Brot, braten Sie Fleisch in einem reflektierenden Ofen aus Blech oder stellen Sie würzigen Apfelwein über dem Herd her. Genießen Sie im Anschluss gemeinsam mit Familie und Freunden das selbst gekochte Essen.


Role Players - Strawbery Banke Museum - Portsmouth, New Hampshire

Strawbery Banke Museum: Vier Jahrhunderte Americana

1630 benannten englische Kolonisten die Gegend in Portsmouth, New Hampshire auf Grund der vielen Erdebeeren “Strawberry Banke”. An der gleichen Stelle können Sie heute in den 42 historischen Gebäuden, Gärten und Werkstätten des Museums den Alltag aus vier Jahrhunderten erleben. Erfahren Sie wie Matrosen, Kaufleute und Einwanderer hier gelebt haben und probieren Sie zum Beispiel Kleidung aus dem 18. Jahrhundert. Ein ganz besonderer Ort für die ganze Familie!


Mystic Seaport - Museum of Amercan and the Sea - Mystic, Connecticut - New England

Mystic Seaport

Direkt an der malerischen Küste Connecticuts gelegen, ist “Mystic Seaport” das wohl bedeutenste Schifffahrtsmuseum in den USA. Erleben Sie die Geschichte der Seefahrt in Amerika hautnah während Sie auf den vier historischen Schiffen auf Entdeckungstour gehen, spazieren Sie durch den Nachbau eines Küstenortes aus dem 19. Jahrhundert oder beobachten Sie wie im Hafen Schiffe restauriert werden. Hier im Preservation Shipyard werden auch heute noch traditionelle Methoden zur Restaurierung eingesetzt. Im Sommer sollten Sie mit einer der Kutschen durch die Gärten fahren oder lassen Sie sich im Dezember beim Laternenumzug verzaubern.


Burnt Island Light - Boothbay Harbor

Burnt Island Living Lighthouse: Ein glänzendes Vorbild

Erleben Sie im “Burnt Island Living Lighthouse”, wie das Leben in einem Leuchtturm aussah. Treffen Sie die Familie des Leuchtturmwärters Joseph Muise und lassen Sie sich von ihnen mit ins Jahr 1950 nehmen. Der ehemalige Wärter James Buotte, auch der Gentleman in Uniform genannt, lebte von 1955-58 auf Burnt Island und kann Ihnen alle Fragen beantworten.


Coggeshall Farm Museum - Bristol, Rhode Island

Coggeshall Farm Museum: Leben auf dem Bauernhof

Im Coggeshall Farm Museum in Bristol, Rhode Island, sind die Uhren 1799 stehen geblieben. Sie können hier Darsteller in originalgetreuer Kleidung treffen und auch selber altiv werden. Erfahren Sie wie es war, ein Landarbeiter im 18. Jahrhundert zu sein und kümmern Sie sich um die Schweine, Kühe und um die alten Hühnerrassen. Genießen Sie anschließend frische Pfannkuchen die ganz traditionell in gusseisernen Pfannen hergestellt werden.


Billings Farm & Museum - Woodstock, Vermont

Billings Farm & Museum

Vermont und Kühe gehören einfach zusammen. In Woodstock nimmt Sie die Billings Farm mit zurück ins Jahr 1890. Nicht nur die 75 preisgekrönten Jersey Rinder, die erstklassige Milch geben, sondern auch die Arbeitspferde, Ochsen, Southdown Schafe und alte Hühnerrassen machen die Farm zu einem Erlebnis. Spazieren Sie durch das Bauernhaus, durch die Molkerei und das Kühlhaus und erfahren Sie etwas über das Bauernleben und die Arbeit im 19. Jahrhundert, mit allem was dazu gehört.


Old Fort Western - Augusta, Maine

Old Fort Western: Leben an der Grenze

Erleben Sie wie der Alltag an der Grenze im Jahre 1754 war. Am Kennebec River in Augusta, Maine können Sie das “Old Fort Western” besuchen, dass nicht nur nationales und historisches Denkmal ist sondern auch die älteste, noch erhaltene Festung aus Holz. Umgeben von aufregender Geschichte lernen Sie hier alles Wichtige über den “French- and Indian War” von 1754-66. Erleben Sie hier hautnah ein Stück amerikanische Geschichte.


Sabbath Lake Shaker Village - New Gloucester, Maine

Sabbathday Lake Shaker Village: Die Geschichte lebt

Die Shaker Sekte wurde in England im Jahr 1747 gegründet, doch die letzten noch lebenden Mitglieder dieser Quäker Religion leben in der 225 Jahre alten Gemeinde in der Nähe von Portland in Maine. In der letzten funktionierenden Shaker Gemeinde der Welt können Sie sich die 18 Gebäude, in denen die Geschichte der Shakers nacherzählt wird, anschauen. Das Versammlungshaus aus dem Jahr 1794 wird auch heute noch von den Shakern benutzt.


Boston Tea Party Ships & Museum - Boston, Massachusetts

Boston Tea Party Ships & Museum

Mitten in der Nacht schleichen sich Einwohner Bostons, die sich als amerikanische Ureinwohner verkleidet haben, an Bord von drei Schiffen im Hafen und werfen mehrere hundert Kisten Tee über Bord. Als “Boston Tea Paty” in die Geschichte eingegangen, ist dieser Protest gegen Einführzölle und Steuern eines der berühmtesten Events der amerikanischen Geschichte. Wer gerne genau wissen möchten was an diesem Tag geschehen ist und was die Hintergründe sind, sollte dem “Boston Tea Party Ships & Museum” einen Besuch abstatten. Hier finden sich Nachbildungen der Schiffe und Schauspieler in historischen Kostümen erwecken die Szenen zum Leben. Entdecken Sie die Geschichte des Tees, werfen Sie selbst einige Kisten ins Hafenwasser und genießen Sie dann eine Tasse Tee in Abigail’s Tea Room mit Blick aufs Wasser.


Minuteman National Historic Park - Concord, Massachusetts

Minute Man National Historic Park

Einmal im Jahr können Sie in und um Concord und Lexington in Massachusetts zurück zum 19. April 1775 reisen und den Beginn der Amerikanischen Revolution erleben. Am “Patriot’s Day”-Wochenende marschieren Britische Rotröcke und Bauern zur North Bridge in Concord. Um Musketendemonstrationen, Kochkunst, Leben in einem Britischen Lager und chirurgische Eingriffe des 18. Jahrhunderts zu sehen, besuchen Sie die 18th-Century Encampment of Militia and British Soldiers und das koloniale Leben in der Hartwell Tavern und Smith House im „Minute Man National Historic Park“.

ord, Massachusetts
Credit: Kendra Clineff
Map this photo

New England History & Heritage

When it comes to the story of America, New England is a history book come to life. Americans come to see this region to see “where it happened.” For those from abroad, a visit provides insights into the American character. And for all travelers — a history-themed vacation in this region is a lot of fun!


Bunker Hill - Charlestown, Massachusetts

The past lives in the present

From the landing of the Pilgrim Fathers onwards, major events of US history happened in New England. Nowhere else in the US is more dense with things to see and do. Visit charming villages, whose British names and architecture recall Old England – yet they are considered “traditionally American.” Stand where the Colonials did as they challenged British soldiers and started the American Revolution. See where America’s Industrial Revolution – and the Literary Revolution began. Discover how Yankee ingenuity developed everyday essentials from the telephone to the safety razor.


Plimouth Plantation - Plymouth, Massachusetts

Pilgrim Fathers (And Mothers!)

New England was founded when the Pilgrim Fathers stepped ashore in November, 1620. After their voyage from Plymouth, England, they first landed near Provincetown, on Cape Cod. They settled in Plymouth, where Plymouth Rock commemorates their arrival. Go aboard Mayflower II, a full-scale reproduction of their tiny ship. Built in Brixham, England 50 years ago, the vessel was a gift of the British people. Tour Plimoth Plantation. One of the country’s best living history attractions, this time machine takes you back to 1627, complete with Pilgrims and Native Americans.


British-Encampment-2010

Revolution!

In Boston, walk the Freedom Trail to find out why the Colonists wanted independence. Then visit nearby Lexington and Concord, where the first shots of the Revolution were fired on April 19, 1775. Learn who did what, when, where and why at the excellent Minute Man National Historical Park.

But, the Revolution affected lives throughout New England. Up in Vermont, Bennington has a tall monument commemorating a battle fought in 1777. In Rhode Island, the annual Gaspée Days in Warwick recall the burning of a British schooner. In Maine, York had its own version of the Boston Tea Party, while in New Hampshire, Portsmouth honours Scottish-born John Paul Jones, the “Father of the American Navy.”


Strawbery Banke Museum - Portsmouth, New Hampshire

New England life…

See what New England rural life was like in 1830s’ Massachusetts at Old Sturbridge Village. Watch the blacksmith and the miller at work; tour furnished homes and learn about cooking on a hearth. One of the country’s oldest cities is Portsmouth in New Hampshire. Here, Strawbery Banke Museum is a living history museum covering four centuries of local life, with interpreters to explain it all. And for one of the country’s best collections of Americana visit the superb Shelburne Museum. South of Burlington, in Vermont, it boasts quilts and toys, Impressionist art and the steamship Ticonderoga.


Philadelphia II , a full-sized replica 1776 gunboat - Lake Champlain Maritime Museum

…and work

New England boomed on the back of its maritime skills. Learn more at the Maine Maritime Museum in Bath. Take a cruise to see nearby lighthouses, or a trolley tour of the Bath Iron Works. Vermont has no seacoast, but it does have Lake Champlain, over 120 miles (193km) long. Discover what happened on its waters, and why gunboats were needed, at the Lake Champlain Maritime Museum in Vergennes.

As for America’s Industrial Revolution, it started in the Blackstone River Valley, where the Slater Mill, in Pawtucket, Rhode Island, rumbles away as it did in 1793: the first successful water-powered, cotton spinning mill in North America.


Rosecliff Mansion - Newport Mansions - Newport Rhode Island

The Gilded Age

The Industrial Revolution generated huge wealth. See the grand mansions of the Vanderbilts and their affluent friends, now open to all in Newport. Although furnished with fabulous art and antiques, these “summer cottages” were only used for a few weeks each year.  See an example of 20th-century wealth at Rough Point with its antiques and European art.  This was the home of the heiress Doris Duke, who lived here until 1993.


Round Barn - Hancock Shaker Village - Hancock, Massachusetts

The Simple Life

Learn about the Shaker sect, their classic furniture design and quiet lifestyle, in Canterbury, New Hampshire and Hancock, Massachusetts, and in Sabbathday Lake, Maine, where the last surviving community still lives.


Salem, Massachusetts Rooftops

Villages & Towns

It is not just houses that are preserved. There are whole streets and towns that look unchanged for centuries. Stop by Hancock, New Hampshire; Historic Deerfield Massachusetts; Paris Hill, Maine; Providence, Rhode Island; Salem, Massachusetts and Newfane, Vermont.


Other useful New England history travel links:

For more information on history & heritage sites in each state:

Maine History & Heritage Sites
Massachusetts History & Heritage Sites
New Hampshire History & Heritage Sites
Rhode Island History & Heritage Sites
Vermont History & Heritage Sites